Lesungen

 

 

 

            Ladies in Crime

            – eine kriminelle Lesung

 

            26.08.2022  20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

8 preisgekrönten Krimi-Autorinnen lesen je 8 Minuten gegen die Zeit aus ihren Werken, bevor sie – mitten im Satz – unterbrochen werden und die nächste Autorin die Lesebühne betritt.

 

 

Lauschen Sie Isabell Archan, Elke Pistor, Myriane Angelowski, Anja Punhane, Christiane Dieckerhoff, Jutta Wilbertz, Fenna Williams und Cornelia Ehses bei gefährlichen Plänen, Intrigen und mörderischen Verstrickungen.

 

Das Format der Ladies Crime Night (LCN) wurde entwickelt von den Mörderischen Schwestern e.V. und bietet die Möglichkeit, auf höchst unterhaltsame Art und Weise viele Autorinnen und ihre Werke einem Publikum vorzustellen.


Die deutschsprachige Vereinigung „Mörderische Schwestern e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein und hat das Ziel, Kultur und von Frauen verfasste deutschsprachige Kriminalliteratur zu fördern.

 

Theater Düren im Haus der Stadt

Stefan-Schwer-Straße 4-6, 52349 Düren

 

Eintritt

Tickets: 7,00 € 

Tickets unter www.tickets.dueren.de


 

 

Sommer-Summen

Frühstücksmatinee

18. September 2022 – 10:30 Uhr

Doris Roper Haus

Kreutzerstr. 5-9, 50672 Köln-Ehrenfeld *

 

 

 

TeilnehmerInnen der Schreibwerkstatt ‚Federschwung‘ lesen eine ganz besondere Auswahl von selbst verfassten Geschichten und Gedichten in denen es brummt und summt. Lassen Sie sich überraschen von den Texten, die mal poetisch oder auch bissig, dann wieder romantisch und skeptisch, manchmal melancholisch und oft humorvoll daherkommen.

 

Johanna Otten begleitet die Lesung musikalisch.

 

Ab 10:30 Uhr Frühstück, ab 11:00 Uhr Lesung – es gelten die 2-G-Regeln

 

Eintritt frei – Spenden für Frühstück und Musik erbeten

 

* (Erreichbar mit den U-Bahn Linien 3, 4, 5 bis "Hans-Böckler-Platz / Bf. West")